Für  Ziegelhausen und Schlierbach - seit 1860

 

Gerätehäuser

Aufgrund der topographischen Lage in Ziegelhausen, mit seinen steilen Hängen und dem lang gezogenen Stadtteil, verfügt die Feuerwehr Ziegelhausen über zwei Gerätehäuser. 

Im Einsatzfall fahren die Mitglieder der Einsatzmannschaft je nach Wohnort entweder das Gerätehaus in Ziegelhausen oder das Gerätehaus in Peterstal an. Gemeinsam wird dann mit den Einsatzfahrzeugen ausgerückt und sich an der Einsatzstelle getroffen.

 

Das Gerätehaus Ziegelhausen ist das Hauptstandort der Freiwilligen Feuerwehr. Dort sind sowohl der große Schulungsraum als auch Küche, Lager, Jugendraum und die Einsatzzentrale untergebracht. Die Einsatzmannschaft tritt sich in diesem Gerätehaus zur theoretischen und praktischen Ausbildung. Die Sozialräume befinden sich aktuell im gegenüberliegenden ehemaligen Rathaus (Bürgeramt)

Im Gerätehaus Ziegelhausen stehen aktuell das HLF 10 sowie das TLF.



 

 

 

Im Gerätehaus Peterstal befinden sich neben den Einsatzfahrzeugen eine Umkleide sowie ein kleiner Sanitärbereich. Im ersten OG gibt es noch ein kleiner Aufenthaltsraum, welcher sowohl vom Förderverein als auch teilweise von der Jugendfeuerwehr genutzt wird. In Zukunft soll dort das Archiv der Feuerwehr Ziegelhausen entstehen.

Im Gerätehaus Peterstal stehen aktuell das LF 16-TS sowie der MTW.











Adressen:

Gerätehaus Ziegelhausen

Kleingemünderstraße 18

69118 Heidelberg


Gerätehaus Peterstal

Wilhelmsfelderstraße 107

69118 Heidelberg